Seminare und Workshops
auf dem Argenhof mit Christiane Rohn & Team

Pro Workshop sind höchstens 8 Teilnehmer mit Hund zugelassen, jedoch weitere Teilnehmer ohne Hund.

Bei Überbuchung gilt die Reihenfolge des Eingangs der schriftlichen Anmeldung. Geht die Zahlung nicht innerhalb der auf unserer Bestätigung angegebenen Frist ein, verfällt die Anmeldung und es wird der/die Nächste auf der Warteliste berücksichtigt.

Anmeldung unter Tel.: 0049 7522 7079674, bzw. 0049 172 7143137

oder unter info@dogsense.de

Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund(e)

DogSense

Aggression – welche Rolle spielt dabei die Angst? / Ausverkauft

by DogSense
406 406 people viewed this event.
free

Aggression ist ein wichtiges Element des Selbsterhaltungstriebs. Die Hemmbarkeit sorgt dafür, dass Aggressionen nicht unkontrolliert ausbrechen. Was ist aber, wenn der Mensch die Aggressionen seines Hundes nicht verstehen kann, der Hund unberechenbar wirkt und keine Verständigung mehr möglich ist?

Christiane Rohn zeigt Ihnen die Ursachen für bestimmte Aggressionsbereitschaften Ihres Hundes auf und gibt Ihnen ganz individuelle Lösungsvorschläge.

Themenschwerpunkte:

Notwehraggressionen,  unkontrollierte Aggressionen, Aggressionen durch Missverständnisse, erlernte Aggressionen durch falsche Rollenverteilung und Überforderungslagen, agonistisches Verhalten und vieles mehr.

Referent: Christiane Rohn

 

Wann

17.10.2020
 

Ort

Amtzell, Argenhof
 

Veranstaltungsort

Argenhof
 

Veranstaltungsarten

Seminar
 

Veranstaltungskategorie

Seminare
 

Anmeldeschluss

16.10.2020

Diese Veranstaltung teilen

0